“Powerpaket” Cleo

>>VERMITTELT<<

Power ohne Ende. Das ist in Kürze gesagt was Cleo mitbringt. Natürlich ist sie noch vieles mehr. Liebenswert und interessiert. Sie will bei ihrem Menschen sein. Andere Hunde braucht sie nicht. Mit Rüden versteht sie sich mittlerweile ganz gut. Cleo ist im Sommer 2018 geboren und ist eine Mischung aus Old Englisch Bulldogge und Schäferhund. Ihr Stehohr, das sie aufstellt wenn sie ganz aufmerksam ist verrät sie. Ihre neuen Besitzer sollten mit ihr die Hundeschule besuchen,da Cleo noch viel lernen muss. Sie ist aber sehr lernwillig. Kinder sollten ihren Temperament gewachsen sein und deshalb mindestens 12 Jahre oder älter sein. Cleo ist kastriert und hat alle Impfungen, sie trägt einen Transponder.

Wollen Sie mehr über Cleo erfahren? Rufen Sie uns an! Bei AB rufen wir gerne zurück!
Erreichbar sind wir unter 0157 79860850 per E-Mail: tierheimleitung@mut-bingen.de oder über unser Kontaktformular.

Lukas- Herzenbrecher

>> Vermittelt<<

Mein voller Name lautet Herr Doktor Lukas ich bin 11 Jahre alt und ein Berner Sennen Mischling. Bisher habe ich gute 10 Jahre bei meinem Herrchen gelebt. Nun ist mein Herrchen krank geworden und muss versorgt werden. Leider kann ich da nicht mit. Ich war immer mit ihm zusammen. Ich war schon ein paar Tage hier zur Pension und alle sind sehr nett zu mir, aber ich wünsche mir ein neues Heim wo ich auf meine alten Tagen zu Ruhe kommen kann. Nun glaube aber nicht das ich nur rumliegen will. Ich spiele gerne mit dem Fußball, gehe gern ins Wasser und renne auch gerne rum. Manchmal aber, wirklich nur manchmal bin ich etwas stur. Ich suche ein Zuhause wo immer jemand da ist, so kenne ich es von meinen Herrchen. Gerne auch mit älteren Kindern. Wer schenkt mir das was ich mir soooo wünsche.

Wollen Sie mehr über Lukas erfahren? Rufen Sie uns bitte an! Bei AB rufen wir gerne zurück!
Erreichbar sind wir unter 0157 79860850 per E-Mail: tierheimleitung@mut-bingen.de oder über unser Kontaktformular.

Mila

>> VERMITTELT<<

Meine Freundin Mina hat nun ein schönes Zuhause gefunden. Ich bin noch etwas scheu, aber wenn ihr viel Herz und Geduld mit mir habt, dann werde ich sicher ruhiger. (Mina ist vermittelt.)

Die beiden Katzen Mädels kommen aus einen großen Katzenbestand, deshalb sind wir nicht sicher wie alt sie sind. Wir schätzen das Mina im März 2020 und Mila evtl. im Spätherbst zur Welt kamen. Die weiß – graugetigerte Mina ist sehr neugierig und beobachtet alles Neue gerne aus der Ferne. Die braungetigerte Mila hält sich noch gern zurück und versteckt sich lieber. Ihre zukünftigen Besitzer sollten viel Zeit und Geduld mit den beiden Kätzchen haben, da sie das Zusammenleben mit Menschen noch nicht gewohnt sind. Wir wünschen uns für die beiden ein schönes Zuhause mit späteren Freigang.

Die beiden sind negativ auf FiV und Leukose getestet, mehrfach entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Sie sind geimpft gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche, gechipt und tätowiert, sowie kastriert.

Wollen Sie mehr über Mila und Mina erfahren? Rufen Sie uns an! Bei AB rufen wir gerne zurück!
Erreichbar sind wir unter 0157 79860850 per E-Mail: tierheimleitung@mut-bingen.de oder über unser Kontaktformular.