M.u.T.
MuT zum gemeinsamen Leben

Kontakt zur
Notaufnahmestation


0157-79 860 850
Besichtigung nach Vereinbarung

Tier in Not

0162-3145773
oder
0162-3145914
24 Stunden täglich   
eMail schreiben

Tierschutzverein Mensch und Tier (M.u.T.) Bingen am Rhein, Rheinhessen-Naheland e.V.

Kleine Prinzessin hatte einen Schutzengel

Kleine Prinzessin hatte einen Schutzengel

Lange war die süße kleine Hundeprinzessin durch die Nacht geirrt, ohne zu wissen, wohin sie laufen sollte. Als sie in den frühen Morgenstunden erschöpft und völlig verängstigt an einer Hauswand kauerte, kam ein Fahrer aus seinem Nachtdienst vorbeigefahren. Sehr aufmerksam nahm der das Tierchen zwar wahr, konnte aber im ersten Moment nicht zuordnen, um welche Tierart es sich handelt. Erst als er anhielt, ausstieg und sich das winzige Etwas auf ihn zubewegte, erkannte er, dass es ein kleiner Hund war. Mika schien sehr erleichtert zu sein, dass in der Fremde endlich ein menschliches Wesen für sie da war. Bereitwillig ließ sich das 2,5kg leichte Prinzesschen nach einem Notruf bei unserer Tierauffangstation zu uns bringen, wo sie erst einmal tierärztlich untersucht und versorgt wurde. Da sich der Finder sofort in Mika verliebt hatte und seine rührende Begegnung am frühen Morgen für Schicksal hielt, wollte er sie auf jeden Fall bei sich aufnehmen und für sie sorgen, bis sich jemand meldet, der sie vermisst . Da wir jedoch über Facebook und Fundtiermeldung keinen Eigentümer ermitteln konnten und Mika ihrem Finder und Retter inzwischen so sehr ans Herz gewachsen war, dass eine Trennung für ihn unvorstellbar schien, sollten die beiden ein Paar werden. Als sich dann auch noch geklärt hatte, dass seine Prinzessin draußen in freier Wildbahn nicht gedeckt worden war, stand dem Happyend für die beiden nichts mehr im Wege: Mika wurde an ihren Schutzengel vermittelt und hat nun endlich ein Heim gefunden, in dem sie mit Herz und Verantwortungsgefühl beschenkt wird und Geborgenheit für immer genießen darf.