M.u.T.
zum gemeinsamen Leben

Kontakt zur
Notauffangstation


0157-79 860 850
Besichtigung nach Vereinbarung

Tier in Not



0162-3145773


      Kontaktformular

Tierschutzverein Mensch und Tier (M.u.T.) Bingen am Rhein, Rheinhessen-Naheland e.V.

Schmusekater Paul sehnt sich nach einem ruhigen Körbchen

Schmusekater Paul sehnt sich nach einem ruhigen Körbchen

>>RESERVIERT<<

Durch einen Todesfall musste der etwa 12-jährige Paul sehr plötzlich sein Zuhause verlassen. In den ersten Wochen verkroch er sich verstört in seiner dunklen Höhle, wollte nichts von uns wissen und schien zu trauern. Inzwischen taut Paul immer mehr auf. Zwar fühlt er sich immer noch am wohlsten in der Geborgenheit seiner Höhle, genießt aber jede Streicheleinheit mit behaglichem Schnurren und freut sich, wenn jemand mit ihm spricht. Inzwischen hat er sogar das Spiel mit der Katzenangel für sich entdeckt. Er versucht dann sehr geschickt und mit Jagdeifer im Blick den klimpernden Ball zu erwischen, der vor seiner Höhle herumbaumelt. Seine schwarze Pfote schießt dabei blitzschnell so oft aus der Höhle, bis er die Beute erwischt hat. Manchmal wird er dabei so ehrgeizig, dass er sich bis zur Schulter aus der Höhle schiebt, weil er sehen will, wo der Ball sich gerade befindet. Da kann man dann ahnen, dass dieser Senior vermutlich einmal ein erfahrener Mäusejäger war. Wenn Paul Appetit spürt und vielleicht schon auf sein Abendfutter wartet, lässt er sich gern mit Leckerlis von seiner Kratzbaum-Höhle nach unten auf den Boden locken, um dort ein paar leckere Happen zu vernaschen. Danach zieht er sich gerne wieder zurück, um weiter entspannt auf seinem bequemen Lieblingsplatz Powernapping zu genießen, bis das Abendessen serviert wird. Der schwarze Kater mit seinem ruhigen Wesen schlummert und döst am allerliebsten auf einem bequemen Lieblingskissen in einer ruhigen Umgebung – so, wie man sich einen zufriedenen Senior gerne vorstellt. Perfekt fände Paul sein Leben als Wohnungskatze mit einem oder zwei liebevollen Menschen an seiner Seite, die ihn für den Rest seines Lebens mit gemütlicher Behaglichkeit und Herzenswärme beschenken.
Paul ist kastriert, geimpft, gechippt und negativ auf Leukose/FIV getestet.

Wollen Sie mehr über Paul erfahren? Rufen Sie uns an!
Zu erreichen sind wir per eMail oder unter folgender Nummer: 01577-9860850. Bei AB rufen wir gerne zurück.