Jacky- Das Herzchen

Die ca. 2011 geborene Hündin ist ein Abgabehund. Leider kann die Familie die Kleine nicht mehr halten. Jacky ist noch etwas scheu. Mit Futter und Geduld und viel Liebe wird sie sich sicher in einen neuen Zuhause zurechtfinden.

Jacky ist mittlerweile geimpft , entwurmt und hat eine größere Zahn-OP hinter sich. Sie hat vertrauen gefasst zu Ihren Pfleger und genießt Spaziergänge mit den ihren Gassigänger. Sie kommt mit anderen Hunden gut zurecht. Sie ist gechippt und kastriert.

Wollen Sie mehr über Jacky erfahren? Rufen Sie uns an! Bei AB rufen wir gerne zurück!
Erreichbar sind wir unter 0157 79860850 per E-Mail: tierheimleitung@mut-bingen.de oder über unser Kontaktformular.

Mama Großsilber und 3 Kids

( Mama Großsilber vermittelt.)

Die Mama Großsilber und ihre 3 Kaninchenkinder (ca. Mitte Mai 2020 geboren) sind Myxomatose, RHD 1 und RHD 2 geimpft. Wir suchen für unsere Kaninchen ein Zuhause mit Außengehege, wo sie nach Herzenslust gefahrlos herum hoppeln können. Das kleine Böckchen ist bereits kastriert.

Wollen Sie mehr über die Vier erfahren? Rufen Sie uns bitte an. Bei AB bitte drauf sprechen. Wir rufen gerne zurück.
Erreichbar sind wir unter 0157 79860850 per E-Mail: tierheimleitung@mut-bingen.de oder über unser Kontaktformular.

Wir sind nur Silber wie unsere Mama !

6 Kätzchen suchen ein liebevolle Zuhause

( Bilder sind noch aus dem August.)

Ein Wurf mit sechs kleinen Kätzchen kam Mitte Juli zu uns. Gerade geboren und mit ihrer Mama Kätzin. Zum Glück war auch die Mama dabei. Die schildpattfarbene Sissi war eine liebevolle Mama. Sissi und ihre sechs Babys wurden super gepflegt in der Pflegestelle. Die sechs sind dort sehr behütetet aufgewachsen. Ein grautiger Mädchen, ein roter Bub und 4 rote Mädels tummelten sich mit Mama Sissi in ihren eigens hergerichteten Zimmer und wuchsen prächtig heran. Nun suchen die Kleinen ein neues Zuhause. Für unsere Kitten suchen wir immer ein Zuhause zu weit oder zu einer anderen Katze. Wenn die Kätzchen groß genug sind ist immer eine Kastration Pflicht. Die Katzen sollen später die Möglichkeit zum Freigang haben.

Sie sind negativ auf FiV und Leukose getestet, entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Sie sind geimpft gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche und gechipt.

Wollen Sie mehr über die Sechs erfahren? Rufen Sie uns an! Bei AB rufen wir gerne zurück!
Erreichbar sind wir unter 0157 79860850 per E-Mail: tierheimleitung@mut-bingen.de oder über unser Kontaktformular.