Appenzeller Murphy

>>FREMDVERMITTLUNG<<

Murphy befindet sich noch beim Besitzer!

Ich suche auf diesem Weg eine neue Familie, die sich um mich kümmern möchte.
Ich bin ein Appenzeller (-Mix, da bei meinen Großeltern ein Schäferhund mitgemischt
hat), und am 28. September 2021 werde ich 9 Jahre alt, wiege ca. 34 kg und bin ein
bisschen größer als meine Artgenossen.
Auf die Grundkommandos (sitz, ablegen, komm, lauf und Fuß) höre ich sehr gut.
Manchmal hab ich aber leider das Verlangen zuzuschnappen. Keine Ahnung warum,
aber da knallt meine bunte Knete im Kopf durch. Deshalb wünsche ich mir eine
Herrchen und/oder Frauchen, die konsequent mit mir umgehen und mir zeigen wo
es lang geht.
Ich muss mich von meinen jetzigen Felllosen leider trennen, weil mein Frauchen die
letzten 3 Jahre gegen Leukämie gekämpft hat und die Gefahr für sie mit mir einfach
zu groß ist.
Meine Gesundheit ist auch nicht die Beste, aber mit den Medikament und dem guten
Futter (BARF) bin ich bestimmt noch ein paar Jahre bei dir/euch.
Ich vertrage mich mit anderen Hunden ganz gut, bin eher zurückhaltend, möchte
eigentlich nur meine Ruhe, aber das Mantrailing hat mir immer sehr viel Spaß
gemacht.
Morgens und Abend gehe ich sehr gerne eine Stunde spazieren, um die Neuigkeiten
auf dem Boden zu erschnüffeln.
Wenn ihr also mehr von mir wissen wollt, könnt ihr gerne mein Frauchen/Herrchen

06136/761096 oder 0172/6136581