Mensch und Tier
MuT zum gemeinsamen Leben

Kontakt zum Tierheim


0157-79 860 850
Besichtigung nach Vereinbarung

Tier in Not

0162-3145773
oder
0162-3145914
24 Stunden täglich


e-Mail schreiben

Tierschutzverein Mensch und Tier (M.u.T.) Bingen am Rhein, Rheinhessen-Naheland e.V.

Tag des Tieres & Herbstmarkt 2016

Tag des Tieres & Herbstmarkt 2016

Tag des Tieres & Herbstmarkt am 9.Oktober 2016 in Dromersheim

Am 9.Oktober 2016 verwandeln sich die Eisweinhalle und das dazugehörige Außengelände zum zweiten Mal in einen Herbstmarkt mit Künstlerständen sowie zahlreichen Infoplätzen rund ums Tier. Der große Erfolg des letzten Jahres motiviert engagierte Tierfreunde aus Dromersheim sowie Mitglieder des „Tierschutzvereins Mensch und Tier (M.u.T.) Bingen am Rhein Rheinhessen-Naheland e.V.“ zur erneuten Ausrichtung dieses gern besuchten Events. Viel Anerkennung für die Gestaltung, Planung und Durchführung erhielten die ehrenamtlichen Helfer im letzten Jahr nicht nur von den Gästen und Ausstellern, sondern auch von den anwesenden Vertretern der Stadt Bingen und des Landkreises. „Auch in diesem Jahr arbeiten viele ehrenamtliche Tierfreunde im Vorfeld an der Planung der bisher einzigartigen Veranstaltung dieser Art in unserer Region“, so Torsten Weyerhäuser aus dem Organisationsteam. Veranstalter in diesem Jahr ist der Tierschutzverein  „M.u.T.“, dem die Erlöse zugutekommen. Seit Januar 2016 ist der Tierschutzverein „M.u.T.“ zuständig für die Betreuung aller Fundtiere sowie deren Weitervermittlung im Raum Bingen, der VG Sprendlingen-Gensingen und der VG Rhein-Nahe. Diese Aufgabe leistet der Tierschutzverein zurzeit in einer Notaufnahmestation in Bingen-Büdesheim. Großes Ziel in naher Zukunft ist der Bau eines Tierschutzzentrums.

Am Tag des Tieres mit Herbstmarkt präsentieren sich kleine und große Anbieter aus der Rhein-Nahe-Region mit ihrem Programm und ihren Produkten. Die Gäste können sich an 50 Ständen informieren zu Tierbetreuung, Training und Schulungen, Ernährung, Therapien, Gesundheit, hochwertigem Tierzubehör, Aquarium, Terrarium, Fotoshooting und Tierschutz rund um Hund, Katze, Pferd und Kleintier. Auf dem Kleinkunstmarkt warten kreative und handgefertigte Produkte für Körper, Seele, Haus, Hof und Garten auf interessierte Besucher. Das Rahmenprogramm lockt Familien mit Kutschfahrten, Ponyreiten, Trickdogs, Hüpfburg, Kinderschminken und einem Glücksrad mit Tombola. Besondere Highlights sind die Modenschau für Zwei- und Vierbeiner sowie  eine Hundeprämierung, bei der die Besucher ihre treuen Begleiter vorstellen können.
Die heimische Küche kann an diesem Sonntag kalt bleiben, denn für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt! Ansässige Vereine versorgen die Gäste mit herbstlichen Köstlichkeiten; so bereitet die „Freiwillige Feuerwehr Bingen-Dromersheim“ Oktoberfestschmankerl  zu, der „Kindergarten Pusteblume“ backt frische Waffeln und die „Katholische Kirchmusik Dromersheim“ bietet tolle Weine aus dem Geburtsort des Eisweins, Käsespezialitäten, sowie Zwiebelkuchen und Federweißer. Weiterhin können sich hungrige Leckermäuler auf eine Suppenküche, ein Pizzamobil und eine große Kuchentheke freuen. „Wir erweitern das Angebot an Speisen, Getränken und Sitzplätzen im Freien, so dass die Gäste bei schönem Wetter die Herbstsonne genießen können“, berichtet Monika Göttler, Vorsitzende des Tierschutzvereins „M.u.T.“.

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Familientag mit ihren Vierbeinern! Der Tierschutzverein „M.u.T.“ erwartet sie herzlich von 11 bis 17 Uhr an der Eisweinhalle in Dromersheim.